Sie sind hier

Puerto de San Miguel, Ibiza

Puerto de San Miguel hat einen breiten Sandstrand und wird von hohen Klippen geschützt. Sehr beliebt bei Familien und ruhesuchenden Paaren.

  • Port Balansat Apartments right on the beach
    Port Balansat Apartments right on the beach
  • Small bay next to Puerto de San Miguel beach
    Small bay next to Puerto de San Miguel beach
  • The popular Port Balansat Apartments with children's splash pool
    The popular Port Balansat Apartments with children's splash pool
  • The more luxurious Balansat Prestige Apartments
    The more luxurious Balansat Prestige Apartments

Puerto de San Miguel an der Nordküste von Ibiza, der ehemalige Fischerhafen des Dörfchens San Miguel, ist ein beliebter kleiner Ferienort für Familien und Paare auf der Suche nach einem entspannten Urlaub.

Der Strand liegt schön geschützt in einer tief ins Land gezogenen Bucht, umgeben von mit Pinien bestandenen Klippen. Ein gutes Stück von den großen Resorts mit ihrem lebendigen Treiben entfernt, ist Puerto de San Miguel die ideale Wahl für alle, die einen entspannten Urlaub voller Ruhe in schöner Umgebung verbringen möchten.

Es gibt ein paar Souvenirshops, einen Supermarkt und einige Restaurants und Bars am Strand, z.B. das bekannte Port Balansat – von vielen Einheimischen als das beste Fischrestaurant der Insel bezeichnet. Leute kommen von überall auf der Insel, um hier zu essen, vor allem das typisch ibizenkische Fischgericht Bullit de Peix sollte man probiert haben.

Einige Hotels und Apartmentanlagen reihen sich am Strand und sind in die Klippen hinein gebaut, auch wenn sie nicht unbedingt zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten zählen, entschädigen sie doch mit einem atemberaubenden Meerblick.

Puerto de San Miguel punktet mit einem breiten, hellen Sandstrand und klarem, seichtem Wasser. Wassersport wie Wasserski, Windsurfen und Tauchen werden hier genauso angeboten wie die üblichen Liegen und Sonnenschirme.

Unbedingt ansehen sollte man sich die interessanten Tropfsteinhöhlen Cuevas c'an Marça. Spazieren Sie die Straße rechts den Berg hinauf, die Mühe wird mit herrlichen Ausblicken belohnt!

Und wenn man den Rest der Insel erkunden will, ist man mit dem Mietwagen oder auch Bussen schnell in Ibiza-Stadt, Santa Eulalia oder bei den Hippiemärkten - und nach San Antonio, in den Ferienort Portinatx und zum Hippiemarkt in Es Caná fahren auch kleine Fähren, wunderbar für einen Tagesausflug.


Aktuelle Nachrichten

A grilling with the Balkan bastion of the underground

Gestern

Boppy, Balearic beats from the diverse Danish producer

Gestern

Ibiza's special sunset restaurant

Gestern

International DJ Riva Starr talks us through his bucketlist

Vor 2 Tagen

Your own boutique hotel

Vor 2 Tagen

The Italian Alps, container ships and the making of Alpe Lusia

Vor 3 Tagen

Let Wednesday nights at Heart whip you into a frenzy

Vor 3 Tagen

Hot Since 82 wades into summer at Insane

Vor 3 Tagen