Sie sind hier

The Night League & Music Against Animal Cruelty präsentieren Wild - Ushuaïa

Im Ushuaïa. Das Ushuaïa wird WILD.

camera

Das Ushuaïa feiert eine Party für einen guten Zweck. Am Donnerstag, den 13. September, finden sich einige der größten Namen des House und Techno zusammen, um die Tierwelt mit dieser einzigartigen Veranstaltung zu verteidigen: The Night League & Music Against Animal Cruelty präsentieren "Wild".

Das Line-up allein reicht aus, um euch diesen Termin rot im Kalender anzustreichen. Black Coffee, Adam Beyer, Art Department (Mitgründer von M.A.A.C), Bedouin, DJ Sneak, Ida Engberg, Lauren Lane, Nitin und Tiga, sowie ein unangekündigter Special Guest werden bei diesem besonderen Event auftreten. Und das ist nur der Anfang.

Alle Einnahmen dieses Events, der von The Night League in Zusammenarbeit mit Music Against Animal Cruelty (M.A.A.C.) ins Leben gerufen wurde, werden an Tierschutzprojekte gespendet und alle DJs unterstützen dies, indem sie keine Gage kassieren.

Die Non-Profit-Organisation M.A.A.C., welche von Jonny White, dem international bekannten DJ und Produzenten von Art Department, Wade Cawood, dem CEO und Gründer von Pulse Global, und Jack Baucher, dem Gründer von Tears for Tigers gegründet wurde, hat eine einfache Direktive: den Tierschutz durch Musik zu unterstützen.

Alle Erlöse dieses Events werden an zwei von der dortigen örtlichen Bevölkerung betriebene Initiativen in Afrika gehen: Rhino Conservation Botswana und Lion Guardians Kenya.

Dies sind die Worte des Gründers und CEO von The Night League Yann Pissenem: “Grausamkeit gegen jedes Tier ist einfach inakzeptabel, deshalb konnte ich die unglaubliche Möglichkeit nicht ablehnen, mit dem Team von Music Against Animal Cruelty zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir nicht nur Geld für ihren Zweck sammeln, sondern wir werden auch das Bewusstsein für einige der wirklich schrecklichen Dinge, die jeden Tag wehrlosen Tieren widerfahren, erhöhen. Obwohl es in der Unterhaltungsindustrie um Spaß und Vergnügen geht, freue ich mich sehr, dass sich die Community für einen so ernsthaften und lohnenswerten Anlass versammelt."

In den letzten 40 Jahren sind 90 % des weltweiten Bestands der Nashörner verschwunden, die Tigerpopulation ist seit 1900 um 97 % zurückgegangen und jedes Jahr werden etwa 30.000 Elefanten aufgrund ihres Elfenbeines geschlachtet. Wenn das so weitergeht, werden innerhalb der nächsten 30 Jahre 20% der 15 Millionen Tierarten weltweit ausgestorben sein.

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um einen Beitrag zu leisten und die Wichtigkeit dieses Themas zu verbreiten. Handelt jetzt.

Unten findet ihr alle Details und Tickets.

Venue: Ushuaïa

The Night League & Music Against Animal Cruelty präsentieren Wild - Aktuelle Nachrichten

Andere Partys im Ushuaïa

ANTS
3535

ANTS

Samstag
BIG by David Guetta
6060

BIG by David Guetta

Montag
Martin Garrix

Martin Garrix

Donnerstag
elrow

elrow

Mittwoch
Dance Or Die
3535

Dance Or Die

Mittwoch
MUCHO IBIZA

MUCHO IBIZA

Sonntag
Ushuaïa Closing Party
4040

Ushuaïa Closing Party

Sa 5 Okt
DYSTOPIA

DYSTOPIA

Fr 28 Jun, Fr 5 Jul