Sie sind hier

Space Closing Fiesta - Space

Im Space. Das Space feiert eine finale Megaparty, mit einem Line-up, auf das die meisten Festivals stolz wären!

camera

Es werden nirgends mehr Tickets für die Space Closing online verkauft, auch nicht hier oder auf der Website des Space. Das Space hat angekündigt, dass man die Tickets AUSSCHLIESSLICH an der Tür am Tag der Party kaufen kann. Ja, die Schlange wird lang sein - aber das Space hat Erfahrung damit, bei den Opening und Closing Partys Tausende von Leuten durch die Türen zu schleusen, und es wird vermutlich 5 bis 10 separate Eingänge geben.

Falls ihr euch noch nicht entschieden habt, ob ihr kommen wollt, oder falls ihr bereits Flüge gebucht habt und an all der aufgeregten Vorfreude teilhaben wollt, lest den Thread 'Space Closing 2016' in unserem englischsprachigen Clubbing Forum - es ist die lebhafteste Diskussion, die es in der Geschichte unserer Foren je gegeben hat! :)

Haltet die Uhren an, schaltet die Telefone aus, das hier wird die allerletzte, finale Closingparty im Space Ibiza. Und damit wird auch das Leben enden, wie wir es kennen und lieben. Aber anstatt in Tränen auszubrechen, lasst uns ein letztes Mal auf dem Dancefloor zusammentreffen, um Geschichte zu schreiben und diesem legendären Club das Ende zu bescheren, das er verdient hat.

Über zwei Jahrzehnte war das Space berühmt für Ibizas wildeste und aberwitzigste Closingpartys – und wenn es 2016 seine Türen für immer schließt, könnt ihr euch auf eine Mammut-Extravaganza von einer Abschiedsparty einstellen! Los geht der Partymarathon am Sonntag um 16.30 Uhr, und es wird bis in den Montagnachmittag gefeiert!

Die Details sind noch nicht öffentlich, aber was wir schon wissen, ist: Es wird vertreten sein, es wird sechs verschiedene Areas geben, wo wir uns tanzend verabschieden können, und eine ganze Insel, die sich zusammenfindet, um gemeinsam die Existenz einer der größten Clubbing-Institutionen der Welt zu feiern.

Und es wird die Crème de la Crème der DJ-Welt auf der Insel zusammenkommen, um einen der besten Clubs der Welt gebührend zu verabschieden: Carl Cox, Tale of Us, Darius Syrossian, Anja Schneider, Maceo Plex, Josh Wink, Steve Bug, Kölsch, David Morales, Uner, Roger Sanchez, Stefano Noferini, Alex P, Brandon Block, Jason Bye, Javi Bora, Edu Imbernon und Camilo Franco sind nur einige der Namen, die bisher bekannt sind, da kommen noch jede Menge dazu, verfolgt einfach das Listing unten auf dieser Seite.

Bei der Party wird es schon tagsüber ordentlich losgehen, meist treffen sich alle zunächst auf der Clubbingarea auf dem Außenparkplatz des Space – eine der seltenen Gelegenheiten, die gigantische Open-Air-Bühne zu erleben, die dort aufgebaut wird. Und dann geht es weiter in all den verschiedenen Areas, bis spät in die Nacht und in den nächsten Tag hinein!

Kurz gesagt: Am Sonntag, den 2. Oktober 2016 geht das Space in die Geschichte von Ibiza ein. Die letzte Gelegenheit, dabei zu sein.

Venue: Space

Space Closing Fiesta - Aktuelle Nachrichten

Pages