Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich meine Tickets hier kaufen?

Ihr kauft bei Spotlight offizielle Ibiza Clubtickets zu den absolut niedrigsten Internet-Preisen. Ihr bezahlt online denselben Preis wie an offiziellen Vorverkaufsstellen, spart euch aber die Mühe, so eine Verkaufsstelle zu finden und aufzusuchen.

Unsere Online-Tickets unterliegen denselben Bedingungen wie alle Vorverkaufs-Tickets und bieten noch zusätzliche Vorteile:

  1. Garantierter Eintritt: Ein Internetticket garantiert euch, dass ihr bei der Party reinkommt. Es gibt immer einen separaten Gästelisten-/Interneteingang, das bedeutet für fast alle Partys bevorzugter Einlass und weniger Schlange stehen (bei sehr beliebtesten Partys im Sommer und bei Partys mit Auftritten von Superstars sind gewisse Schlangen am Eingang leider unvermeidbar).
  2. Geld sparen: Die Tickets, die ihr online kauft, sind zwischen 5 und 15 € billiger als die Tickets an der Tür.
  3. Es gibt keine versteckten Kreditkartengebühren oder Lieferkosten - ihr zeigt an der Tür einfach nur das Ticket und einen Ausweis mit Foto vor.
  4. Besseres Planen der Urlaubskasse: Da die Tickets schon zu Hause bezahlt wurden, kann man sich die Urlaubskasse besser einteilen - und man muss vor Ort nicht so viel Geld mit sich rumtragen.
  5. Umsonst stornieren: Man kann die Tickets bis zu 24 Stunden vor der Party völlig umsonst stornieren und bekommt den gesamten Betrag zurückerstattet. Ihr könnt die Tickets also jetzt völlig beruhigt kaufen, in dem Wissen, dass ihr das Geld nicht verliert, falls sich eure Pläne ändern sollten. (Für einige Partys mit besonders ermäßigtem Preis oder mit limitierter Auflage kann es sein, dass die Tickets nicht storniert werden können, das ist dann deutlich ausgewiesen.)
Wie funktioniert das?

Es ist ganz einfach:

  1. Wählt eine Party aus dem Partykalender...
  2. Bezahlt mit einer Kreditkarte oder per PayPal...
  3. Bringt das Ticket sowie ein Ausweisdokument mit Foto mit zum Eingang des Clubs...
  4. Reingehen und ABTANZEN!
Ab wann ist der aktuelle Partykalender online und ab wann werden Tickets für die Partys verkauft?

Der Partykalendar geht normalerweise Anfang des Jahres für die kommende Saison online. Viele Partys sind dann aber noch nicht bestätigt, daher lassen wir immer den Partykalender des Vorjahres noch online - so bekommt ihr eine gute Idee davon, was so an Partys stattfinden wird.

Die ersten Clubtickets werden ab Januar verkauft. Für jede Party werden die Tickets zu einem anderen Zeitpunkt für den Verkauf freigegeben, es kann sein, dass eine Party auch erst im Mai angeboten wird.

Was muss ich zum Club mitbringen?

Das Ticket, entweder auf dem Handy oder ausgedruckt auf Papier. Falls ihr die Venue mit einem Ticket, das auf eurem Handy angezeigt wird, betreten wollt, stellt bitte sicher, dass das Handy aufgeladen ist. Falls ihr kein gültiges Ticket vorweisen könnt, werdet ihr bei der Venue nicht eingelassen.

Einen Ausweis mit erkennbarem Foto und deutlicher Namensnennung, z.B. Personalausweis, Führerschein, Reisepass. Keine Fotokopien bitte.

Wie alt muss man sein, damit man die Clubs besuchen darf?

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein, um an Partys in Clubs oder anderen Venues, bei Bootspartys oder jeglichen anderen Clubbing-Events teilzunehmen.

Wann erhalte ich die Tickets?

Sobald ihr eure Buchung abgeschlossen habt, steht ihr als bestätigt auf der Liste für diese Party.

Ihr bekommt einen Link, mit dem ihr das Ticket drucken/sehen könnt, sowohl auf dem Bestätigungs-Bildschirm, als auch per E-Mail.

Was passiert, wenn ich meine Tickets stornieren oder umtauschen muss?

Fast alle Tickets, die ihr direkt über Ibiza Spotlight gekauft habt (dann erscheint dieser Name auf eurer Kreditkartenabrechnung), könnt ihr bis zu 24 Stunden vor dem Event kostenlos über Meine Bestellungen stornieren und erhaltet dann den kompletten Betrag zurückerstattet.

Es gibt einige wenige Tickets, die andere Stornierungsbedingungen haben. Wenn dies der Fall ist, wird im Warenkorb und auf der Bestätigungsemail deutlich darauf hingewiesen. Meistens bezieht sich das auf die Tage vor dem Event, bis zu denen spätestens storniert werden muss.

Ihr könnt keine Tickets umbuchen, aber ihr könnt eure Tickets sehr einfach stornieren und dann neue kaufen.

Warum kann mein Ticket nicht erstattet werden?

Einige spezielle Partys mit limitierter Verfügbarkeit sowie einige Tickets mit Sonderangebotspreisen können nicht storniert und zurückerstattet werden. Dieses wird im Warenkorb und in der E-Mail-Bestätigung dieser Tickets deutlich angezeigt. 

Nicht erstattbare Tickets mit offenem Datum.

Ibiza Spotlight verkauft auch einige nicht erstattbare Open-Date-Tickets für Events auf Ibiza. Diese Tickets sind eine großartige Gelegenheit, Ibizas legendäre Clubs zu einem Superpreis zu besuchen und das lokale Nachtleben zu unterstützen, indem ihr eure Tickets im Voraus für zukünftige Events kauft.

Diese Tickets sind nicht stornierbar und der Preis wird in keiner Situation zurückerstattet, auch nicht in dem sehr unwahrscheinlichen Fall, dass während der Gültigkeit des Tickets alle Events abgesagt oder die gewählte Venue geschlossen wird.

Was mache ich, falls der Preis nach Verkauf des Clubtickets sinkt?

Falls der offizielle Preis des Clubtickets sinken sollte, nachdem das Ticket gekauft wurde, erstatten wir die Differenz. Diese wird eurem Kreditkartenkonto innerhalb weniger Tage nach der Preisänderung gutgeschrieben. 

Wir sind der einzige Ticketshop der Insel, der das macht!

Dies ist nur möglich, weil wir seit Jahrzehnten beste Beziehungen zu den Clubs und den Promotern haben. In einigen Ausnahmefällen erlaubt uns der Promoter oder der Club nicht, die Differenz zurückzuerstatten. 

Wie kann ich bezahlen?

Wir akzeptieren Visa, MasterCard und PayPal.

Der Betrag wird von Ibiza Spotlight S.L. berechnet, dieser Name erscheint auf der Kreditkarten-Abrechnung oder auf dem PayPal-Kontoauszug.

Bei Bezahlung mit PayPal müssen die Tickets zur Absicherung gegen Betrug mindestens 4 Tage vor dem Event gekauft werden, wir bitten um euer Verständnis.

VIP-Tickets

Amnesia:

Für bestimmte Partys im Amnesia verkaufen wir Tickets mit Zugang zum VIP-Balkon. Der Aufpreis auf den normalen Ticketpreis liegt zwischen 20 und 40 Euro.

Mit diesen Tickets bekommt ihr Zugang zum Amnesia VIP-Balkon. Man bekommt keinen Zugang zum separaten VIP-Bereich mit den VIP-Tischen (ein VIP-Tisch kostet sehr viel mehr).

Es gibt keinen separaten Eingang für die VIP-Tickets, man betritt den Club durch den normalen Eingang für Internettickets.

Dresscode: Keine Flip-Flops und für die Männer keine Shorts und keine ärmellosen Tops.

Kann ich für mehr als eine Person Tickets kaufen?

Ja natürlich, gebt auf dem Ticket einfach die Anzahl der Personen an, für die ihr ein Ticket kaufen wollt. Falls ihr für mehr als eine Person ein Ticket gekauft habt, ist die Person, deren Name auf dem Ticket steht, verantwortlich für alle auf dem Ticket. ALLE Personen müssen zusammen mit demjenigen, dessen Name auf dem Ticket steht, den Club betreten - es gibt absolut KEINE Ausnahme von dieser Regel.

Kann ich Tickets für andere Personen kaufen?

Ja klar. Die Person, deren Name auf dem Ticket steht, muss den Club zusammen mit allen anderen auf dem Ticket angegebenen Personen betreten. Es kann keine Person ohne denjenigen, dessen Name auf dem Ticket steht, den Club betreten - es gibt absolut KEINE Ausnahme von dieser Regel.

Das ist nicht möglich mit PayPal. Wenn ihr mit PayPal zahlt, steht der Name des Inhabers des PayPal-Kontos auf den Tickets.

Was passiert, wenn die Party abgesagt wird oder mein Lieblings-DJ nicht kommt?

Im Falle einer Stornierung des Events durch den Veranstalter, Promoter oder Club wird der volle Betrag des Tickets zurückerstattet. Ihr werdet per E-Mail über die Stornierung informiert.

Bei No-shows von Künstlern (wenn bestimmte DJs oder Live-Acts nicht auftreten, obwohl sie angekündigt wurden) besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Erstattung des bezahlten Tickets. Wenn der Hauptkünstler der Party aus welchem Grund auch immer nicht erscheint, liegt es im Ermessen des Clubs oder Promoters, ob ein Teil des Ticketpreises zurückerstattet wird. Wir aktualisieren unseren Partykalender bis zum Tag des Events ständig hinsichtlich der Line-ups, aber es kann auch im letzten Moment noch zu Änderungen kommen.

Wie werden meine persönlichen Daten geschützt?

Alle Zahlungen über den Server von Ibiza Spotlight sind durch 256-Bit SSL-Verschlüsselung geschützt. Links von der Internetadresse könnt ihr oben in eurem Browserfenster ein kleines Symbol in Form eines Sicherheitsschlosses sehen - was bedeutet, dass ihr hier eure Kreditkartendaten mit vollstem Vertrauen eingeben könnt.

Verified by Visa Mastercard Securecode

Wir benutzen außerdem Verified by Visa / Mastercard SecureCode. Dies ist eine weitere Authentifizierung, die im Moment des Kaufes von eurer Bank angefordert wird - normalerweise ein geheimes Passwort, eine Pin-Nummer, ein Autorisierungscode, der an euer Handy geschickt wird etc.

Dieses Verfahren gibt euch als Kunde und uns als Unternehmen ein noch viel höheres Maß an Sicherheit bei Kreditkartenzahlungen, da es die Identität der Person garantiert, die den Kauf vornimmt.

Kreditkartennummern werden NIEMALS von Ibiza Spotlight gespeichert oder aufgehoben.

Information über den Schutz personenbezogener Daten

Gemäß der Verordnung (UE) 2016/679 informieren wir euch im Bezug auf Verarbeitung personenbezogener Daten wie folgt:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: IBIZA SPOTLIGHT S.L, Crta. San José km 3, Sec. 1, Pol. 1, no. 7605, apdo. de correos 1027, 07817 Sant Jordi (Islas Baleares)

Zweck der Datenverarbeitung: Euch Informationen zuzusenden und eure Fragen und Anfragen zu beantworten, solange unsere Beziehung andauert und wir über euer Einverständnis verfügen.

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung: Erfüllung eines Vertrags oder Zustimmung der betroffenen Person.

Offenlegung von Daten: Eure persönlichen Daten werden nicht offengelegt, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Rechte: Ihr habt das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Datenportabilität sowie Einschränkung der Datenverarbeitung. Von diesem Recht könnt ihr Gebrauch machen, indem ihr dem Verantwortlichen für die Datenverarbeitung einen Brief zusammen mit einer Kopie eines offiziellen Dokuments, das eure Identität nachweist, zuschickt. Ebenso habt ihr das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (die spanische Aufsichtsbehörde ist die Agencia Española de Protección de Datos) einzureichen.

Weitere Informationen: Bitte besucht unsere Seite über Datenschutz.


Fenster schließen