Sie sind hier

Masaka Africana - Las Dalias - Akasha

Im Las Dalias - Akasha. Der Herzschlag der Erde.

camera

Die Masaka Africana ist die rituelle Erfahrung, die mit der Frequenz des Planeten harmonisiert und von Mickey Dastinz präsentiert wird. Bei ihren Übernahmen des Las Dalias und des Akasha im Sommer 2023 verbindet die Masaka Afro, Deep und Progressive House mit Live-Instrumentierung und Tribal-Percussion.

Indem die Masaka Geister aus der alten afrikanischen Kultur, darunter die Feuergöttin Oya und die angolesische Prinzessin Njinga Mbandi herbeiruft, schafft sie eine immersive Reise durch Kunst, Musik und die ursprüngliche Kunstform des Tanzes.

Nach Partys in Barcelona und Madrid hat die Masaka in der ältesten Musikvenue der Insel im Dorf San Carlos, der ursprünglichen Hippie-Gemeinde, ein ibizenkisches Zuhause gefunden.

Nach zahlreichen fantastischen Dienstagen im Laufe des Sommers steigt die Masaka Africana in der kühlen Jahreszeit monatlich am Sonntag, den 8. Oktober, Sonntag, den 12. November und Sonntag, den 10. Dezember. Auf der letzten Party vor Jahresende spielen Andres Hernández, Audera, Maricha, Sena und YOULiA.

Unten findet ihr die Tickets und Line-ups.


WICHTIG

  1. Ibiza Spotlight ist exklusiver Online-Ticketpartner für das Akasha.
  2. Online-Tickets sind immer 5 Euro billiger als an der Tür.
  3. Der Club hat eine begrenzte Kapazität und ist oft bei größeren Partys mit namhaften DJs ausverkauft.

Venue: Las Dalias - Akasha

Masaka Africana - Aktuelle Nachrichten

Andere Partys im Las Dalias - Akasha

Nido
1515

Nido

Namaste
1515

Namaste

Back To Live
2020

Back To Live

Datum auswählen