Sie sind hier

Formentera entdecken

Bootstour, Busfahrt und Mittagessen, um Formentera an einem Tag zu entdecken.

camera

Wenn ihr dachtet, Formentera sei schwierig zu erreichen, dann werdet ihr begeistert sein zu hören, dass Aquabus Ferry Boats diesen Ausflug zur kleineren Schwesterinsel Ibizas durchführt. Mit Aquabus kann man erschwingliche und magische Touren von einem etablierten Unternehmen mit echtem Familiengefühl buchen.

Der folgende Zeitplan dient der Orientierung und kann sich je nach Jahreszeit ändern:

Um 9:15 Uhr startet der Ausflug nach Formentera vom Hafen von Ibiza. Die Überfahrt zu dieser hübschen Insel dauert etwas mehr als eine halbe Stunde.

Um 9:55 Uhr, nach der Ankunft in La Savina, dem Hafen von Formentera, fahrt ihr mit dem örtlichen Bus zum höchsten Aussichtspunkt der Insel mit dem imposanten Leuchtturm La Mola.

Um 11:00 Uhr besucht ihr den langen Strand von Es Arenals in Mitjorn, mit einem geplanten Zwischenstopp von 1 Stunde und 50 Minuten, damit ihr genügend Zeit zum Schwimmen und Entspannen habt.

Um 12:50 Uhr bringt euch der Bus in das Dorf San Francisco, wo ihr in einem lokalen Restaurant ein Mittagessen genießt, das einen Salat, Paella, ein Dessert und ein Getränk umfasst (alles im Ticketpreis enthalten). Ihr habt Zeit, durch das Dorf San Francisco zu schlendern oder in einer der kleinen Bars einen Kaffee oder ein Eis zu genießen.

Um 14.45 Uhr bringt euch der Bus zum wunderschönen, glasklaren Wasser des Ferienortes Es Pujols. Dort könnt ihr den Strand beim Schnorcheln und Sonnenbaden genießen oder an der Promenade entlangschlendern und ein wenig shoppen.

Um 17:00 Uhr bringt euch der Bus an den Salzseen vorbei zurück zum Hafen von La Savina.

Alles in allem bietet der Ausflug ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und garantiert ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

HINWEIS: Falls ihr in San Antonio oder Umgebung wohnt, könnt ihr einen ähnlichen Ganztagesausflug nach Es Vedrà und Formentera unternehmen.

Resort: Ibiza-Stadt (Eivissa)

Datum auswählen