Sie sind hier

Die Musik der Solomun +1

Von technischem Post-Punk bis hin zu melodischen Knallern, hier erfahrt ihr, was euch am Sonntag, den 16. Oktober erwartet.

Nach einer atemberaubenden 22-wöchigen Kampagne schließt die Solomun +1 am Sonntag, den 16. Oktober. Hat sich der König von Pacha im Jahr 2022 verändert?

In unserem Online-Forum gab es einige heiße Debatten darüber, was Solomun heutzutage spielt und wie sehr er sich von dem Sound entfernt hat, der seinen Status im Pacha gefestigt hat.

Sicher, im Vergleich zu früheren +1-Terminen in diesem Sommer ist eine deutliche Richtungsänderung spürbar. Vielleicht hätten wir das nach seinem 2021 erschienenen Künstleralbum Nobody Is Not Loved (Artikel auf Englisch) vorhersehen sollen. Die LP vermittelte eine Entfernung vom Dancefloor.

War der schreiende, Anti-Establishment-Post-Punk-Einfluss, wenn auch über einen Tech-House-Beat gelegt, vielleicht in seine Club-Sets gesickert?

Auch wenn sich seine Musikauswahl geändert haben mag, eine Sache, die konstant blieb, war, dass sich die Tanzfläche am Sonntag früh füllte und die ganze Nacht über voll blieb. Die Energie des Rooms steht nicht in Frage.

Wenn sich Solomun weiterentwickelt hat, ist es offensichtlich, dass sich die Menge entweder mit ihm weiterentwickelt hat oder für Veränderungen empfänglich war.

Da seine Closing im Jahr 2022 schnell näher rückt, waren wir als langjährigen Solomun-Fans die letzten zwei Wochen dabei, um zu sehen, ob sich die Dinge wirklich geändert haben. Oder ob Solomun immer noch das Sagen hat. Folgendes haben wir gehört...


Gespielt von +1s

Caiiro feat AWEN | Your Voice (Adam Port Remix) | Madorasindahouse

Gespielt von keinemusik

Afro-inspirierter House, dessen Akkorde und Vocals mit freundlicher Genehmigung von keinemusik-Mitglied Adam Port an den Herzen zerren. Ein Track, der beim jüngsten Besuch der Truppe die Menge aufrüttelte und die Dinge in die richtige Richtung lenkte.

Radio Slave | I Don't Need A Cure For This (Kenny Larkin Remix) | Rekids

Gespielt von Midland

Die Titelauswahl von Midland ist in der Branche unübertroffen – und diese Auswahl hat so ziemlich alles. Der Kenny Larkin-Remix von I Don't Need A Cure For This ist vielschichtig und zeigt die Tiefe und Breite von Harry Agius' Repertoire. Ohr für einen Track? Darauf könnt ihr wetten!

Unloved | Turn Of The Screw (Erol Alkan Remix) | Heavenly Recordings

Gespielt von Erol Alkan

Er übergibt Solomun um 02:30 Uhr den Staffelstab und will, dass die Menge vorbereitet und bereit ist, ihm aus der Hand zu essen. Erol Alkan nahm den Auftrag am vergangenen Sonntag an und lieferte seine eigene Überarbeitung als Übergabespur ab. Wie Kitt in den Händen.


Gespielt von Solomun

Ewan McVicar | El Bombo | Higher Ground

Vielleicht in der Kategorie des neueren Stils, den Solomun in der letzten Zeit übernommen hat, hat Ewan McVicars El Bombo diesen Hauch von Rave-Nostalgie. Er hat viel Gusto, aber vielleicht fehlt es an der Subtilität, nach der sich langjährige Bewunderer sehnen. Sagt aber nicht, dass er euch nicht zum Tanzen bringt.

Christian Nielsen | Can't Stop | Of Unsound Mind

Christian Nielsen war eine seiner Außenwetten, die Anfang des Sommers eine +1-Einladung erhielt. Solomun ist eindeutig ein Fan seiner Musik, da er diese vier Jahre nach ihrer Veröffentlichung in seinen Sets behält. Das richtige Verhältnis von Melodie und Kick.

Dom Dolla | Miracle Maker (Ejeca Remix) | Sweat It Out!

Möglicherweise unser Favorit von Solomuns Go-to-Tracks im Moment, einfach weil er hart abgeht. Ejeca, der vor ein paar Sonntagen noch unter seinem Spitznamen Trance Wax spielte, hat Dom Dollas Original in einen unglaublichen Remix verwandelt. Ein garantierter Knaller. Pure Spitzenenergie.


Wenn euch gefällt, was ihr oben gehört habt, warum schaut ihr euch unsere Solomun +1 Ibiza Party-Playlist nicht etwas genauer an? Über 150 Titel und fast 18 Stunden Musik zum Eintauchen.

Folgt hier der Playlist und abonniert hier unseren Spotify-Kanal.


Sonntag, der 16. Oktober, ist nicht nur die Closingparty der Solomun +1, sondern auch der letzte Termin des Pacha im Jahr 2022. Die Venue hat auch die Ehre, der letzte Superclub auf Ibiza zu sein, der in dieser Saison seine Türen schließt. Ihr könnt darauf zählen, dass alle Mitarbeiter von allen anderen Clubs und Veranstaltern anwesend sein werden.

Der ebenfalls aus Hamburg stammende und gleichermaßen legendäre DJ Boys Noize ist bei dieser letzten Gelegenheit der +1. Natürlich hat er einen riesigen Katalog seiner eigenen Musik und zahlreiche Platten, auf die er zurückgreifen kann, aber wir gehen davon aus, dass wir wahrscheinlich einiges von seinem ELAX-Alias-Material hören werden, da er bei Diynamic unter Vertrag steht.

Wir können auch mit gewisser Sicherheit sagen, dass wir über das standardmäßige 06:30-Finish hinausgehen werden.

Der Ausverkauf dieser Party ist reine Formsache. Um den Eintritt zu garantieren, geht nach unten und schnappt euch die Tickets, solange sie noch da sind. Ehrlich gesagt, wartet nicht zu lange.

Solomun +1 listings - 2024

Pacha

Solomun +1 Opening Party

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1

Pacha

Solomun +1 Closing Party

Passende Seiten

Datum auswählen