Sie sind hier

All-Star-Besetzung für den Neujahrstag der elrow im Amnesia

Adam Beyer, Eats Everything, Arielle Free und Mason Collective sind alle für den 1. Januar gebucht.

Boom! Die elrow hat bei ihrem Line-up für Neujahr alles gegeben (aber wann hat sie das nicht?)

Diese liebenswerten Schurken haben für das Amnesia eine All-Star-Besetzung von DJs zusammengestellt, um dem Jahr 2023 den Start zu geben, den es verdient.

An der Spitze, in Bezug auf die Größe oder einfach nur alphabetisch, steht Adam Beyer. Nach einem unglaublichen Sommer im Amnesia ist Beyer für noch mehr Techno-Wahnsinn zurück.

Zu ihm gesellt sich mit Ilario Alicante ein weiteres Schwergewicht, während Eats Everything und Marco Faraone ihr back-to-back von Amnesias Opening 2022 wiederholen können. Matthias Tanzmann ist auch mit dabei.

Die Partykanone von BBC Radio 1, Arielle Free, wird dieser sicherlich spektakulären Angelegenheit weiteres Adrenalin injizieren.

Die Fans von Tech House werden ebenfalls gut versorgt, wobei Namen wie Mason Collective, Fleur Shore und Manda Moor eine neue Welle von Branchentalenten repräsentieren.

Selbstverständlich ist auch eine Truppe der Resident-DJs der elrow dabei. Dazu gehören Toni Varga, Marc Maya und Bastian Bux.

Von Anfang bis Ende gibt es noch Platz für Francisco Allendes, Silvie Lotto, Ion Pananides und Alex Pott - insgesamt sind es 15 Namen. Nicht schlecht!

Dazu kommt eine heftige Show, verrückte Akteure und eine Menge Konfetti obendrauf, und schon habt ihr alle Zutaten für eine höllische elrow-Party.

Wie kann man das neue Jahr besser feiern als auf einem Dancefloor auf Ibiza?

Geht nach unten, um eure Tickets zum aktuellen Preis zu bekommen, bevor sie in die nächste Stufe wechseln.

HEADER IMAGE | von PHRANK

elrow New Year's Day listings - 2023

Passende Seiten

von 00

Shopping basket

Loading