Sie sind hier

Details zum Clubbing-Pilotevent auf Ibiza bekannt

Nach anderthalb Jahren wird die erste Party wie folgt ablaufen.

Translated by

Gute Nachrichten kommen gerade schnell und geballt auf unserer geliebten Insel Ibiza an.

Wie ihr vielleicht gelesen habt, dürfen die Bars und Restaurants auf den Balearen ab heute Abend bis 2:00 Uhr morgens geöffnet bleiben. Außerdem haben wir gestern auch gehört, dass ihr in einer Woche, ab Samstag, 26. Juni, überall in Spanien keine Maske mehr tragen müsst, wenn ihr euch im Freien aufhaltet. Fantastische Neuigkeiten!

Aber das ist nicht alles. Wir haben jetzt auch die Details, wie das Clubbing-Pilotevent auf Ibiza am kommenden Freitag, den 25. Juni, ablaufen wird. Das letzte Mal, dass ein großes Event in einem der Clubs stattgefunden hat, war DC-10 am Neujahrstag 2020, also sind wir alle mehr als bereit, das Nachtleben nach einer so langen Pause wieder willkommen zu heißen.

Ibizas Test-Event findet am kommenden Freitag, 25. Juni, im Hard Rock Hotel statt. Die sehr erfolgreiche Children of the 80s Party wird die Pilotparty sein, und hier ist das vollständige Regelwerk, das jetzt präsentiert und bestätigt wurde.

  • Die Veranstaltung ist auf maximal 1.500 Personen begrenzt. Der Eintritt ist frei, aber in einer ersten Vorrunde erhalten wichtige Mitarbeiter Vorrang und werden eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Sollte die Kapazität mit den notwendigen Arbeitskräften allein nicht erreicht werden, können andere Personen teilnehmen - jedoch ohne Gewähr.
  • Jeder, der teilnehmen möchte, muss sich vorher anmelden und angeben, ob er geimpft ist, sich von Covid erholt hat oder einen PCR-Test innerhalb der letzten 72 Stunden vor der Veranstaltung mit negativem Ergebnis gemacht hat. Wer keine der drei genannten Voraussetzungen erfüllt, muss Stunden vor der Veranstaltung einen Antigentest bestehen. Nach erfolgter Anmeldung wird ein Ticket mit QR-Code generiert, über das der Zugang zur Veranstaltung erfolgt.
  • Die Veranstaltung läuft von 19:00 bis Mitternacht. Eine Gesichtsmaske muss zu jeder Zeit getragen werden. Der Zugang zum Gelände wird gestaffelt sein, um eine Überfüllung zu vermeiden.
  • Es wird eine geschlossene Tanzfläche für 500 Personen mit einem Eingang und einem Ausgang geben, sodass es wie eine Einbahnstraße zur Tanzfläche hin und weg von ihr ist. Auf der Tanzfläche dürfen keine Getränke konsumiert werden.
  • Um Getränke zu konsumieren, müsst ihr zu einem separaten Sitzbereich gehen. Dort, und nur dort, dürft ihr eure Maske abnehmen.

Das sieht natürlich nach vielen Regeln aus, aber andererseits ist uns klar, dass die Dinge nach so langer Zeit Pause des Nachtlebens sehr vorsichtig wieder anlaufen sollten. Sowohl die Regierung der Balearen als auch der Nachtclubverband von Ibiza (Ocio de Ibiza) haben einer schrittweisen und vorsichtigen Wiedereröffnung des Nachtlebens in diesem Sommer zugestimmt.

Wer das Glück hat, kommt in den Genuss von Quique Tejada, Toni Peret und José María Castells von Dream Team Reload, Petit & Vázquez von La Movida Ibiza und des Saxophonisten Lugotti.

Die Crowd darf sich zudem auf einen besonderen Gastauftritt freuen, der kurz vor dem besagten Tag enthüllt wird.

Wir waren zwar noch auf die offizielle Bestätigung, aber mittlerweile sieht es ganz danach aus, dass bald nach der Testveranstaltung und der Aufhebung der Maskenpflicht wieder richtig getanzt werden kann.

Wir von Ibiza Spotlight können es kaum erwarten. Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

Passende Seiten

von 00
Mittl. Wochenpreis 00