Ibiza Spotlight - unser Einsatz für nachhaltigen Tourismus

Umweltbewusst zu sein und sich aktiv einzusetzen, ist eine Reise, auf die wir uns bei Ibiza Spotlight intern bereits begeben haben – darüber hinaus wurde von uns ein eigenes Programm entwickelt, mit dem wir einheimische Unternehmen unterstützen wollen.

Wie die meisten Firmen und Privatmenschen sorgen wir bereits seit geraumer Zeit dafür, unseren Abfall zu reduzieren und zu recyceln sowie unseren Stromverbrauch soweit wie möglich einzuschränken.

Im letzten Jahr haben wir eingehend darüber nachgedacht, was wir als Unternehmen tun können, um umweltfreundlicher zu werden und künftig ausschließlich auf ökologisch verträgliche Optionen zu setzen.

Kein Plastik!

Dieses Jahr haben wir unseren Fokus darauf gelegt, weniger Plastik zu verwenden. Plastik stellt ein riesiges Problem für unsere Ozeane dar, und Ibiza bildet hier keine Ausnahme. Wir kaufen jetzt Wasser nur noch in großen Mehrwegbehältern, haben unsere mit Kapseln bestückbare Kaffeemaschine gegen eine manuelle Aeropressmaschine eingetauscht, und wir kaufen biologisch abbaubares Spülmittel in nachfüllbaren Flaschen. Es ist ein Prozess, der sich permanent weiterentwickelt.

Seit langer Zeit schon können all unsere Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, um unnötige Fahrten ins Büro einzusparen. Dieses Jahr haben wir ein neues Firmenauto gekauft – einen hybriden Toyota, der von allen Mitarbeitern benutzt werden kann, wenn sie sich arbeitsbedingt über die Insel bewegen. Darüber hinaus haben wir Niedrigenergie-Heizkörper für unser Büro angeschafft, um auch in diesem Bereich den Energieverbrauch zu senken.

Auf positive Initiativen aufmerksam machen

Eines unserer wichtigsten Anliegen ist, das Engagement von Einzelunternehmen oder Organisationen auf Ibiza, die entweder bereits umweltfreundlich arbeiten oder sich auf den Weg zu mehr Engagement in diese Richtung gemacht haben, zu unterstützen und öffentlich zu machen. Unser neues Öko-Label ist genau dafür entworfen worden – es ist zwar keine Zertifizierung, aber wir fordern von allen, die damit ausgezeichnet werden, dass sie umweltfreundliche Maßnahmen in Schlüsselbereichen treffen und sich verpflichten, in Zukunft noch mehr zu tun.

Diese Art von Engagement muss der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Als größte Website auf Ibiza fühlen wir uns verpflichtet, alle Aktivitäten zum Schutz der Umwelt, die Menschen auf Ibiza unternehmen, zu unterstützen. Wir tun dies über unsere Plattformen, unsere Guides, Magazine, den Veranstaltungskalender und den Newsletter. Wir hoffen, durch unsere Stimme und durch die Reichweite unserer Website andere zu inspirieren und dazu beizutragen, dass wirkliche Veränderungen stattfinden.

Wir werden diese Seite permanent updaten und euch über unsere eigene Öko-Reise weiter auf dem Laufenden halten. Wenn ihr eine beispielhafte grüne Initiative auf Ibiza kennt, würden wir uns sehr freuen, von euch zu hören.

UMWELTFREUNDLICHE UNTERNEHMEN

Hier findet ihr unsere Liste umweltfreundlicher Unternehmen auf Ibiza, die aktiv geworden sind und sich in Sachen Umwelt verpflichtet haben. Wir nehmen Kontakt zu allen Firmen auf, die mit uns zusammenarbeiten, und laden sie ein, sich dieser Bewegung anzuschließen. Wir hoffen, dass wir bald viele weitere Namen auf diese Liste setzen können!

Passende Seiten