Sie sind hier

Das Cova Santa stockt seinen Wochenplan auf

Weitere Partys treten in die Fußstapfen der Woomoon und Storytellers.

Nachdem eine allmähliche Lockerung Ende letzten Monats die Rückkehr seiner Flaggschiff-Partys mit sich brachte, stockt das Cova Santa nächste Woche auf.

Zuerst bekommen wir die dritte Woomoon des Sommers, um am Sonntag, 12. Juni, so richtig in Fahrt zu kommen. Feiernde Hippies gucken hinauf in die Sterne, genießen die Sonne und versammeln sich unter freiem Himmel zu einem der authentischsten Outdoor-Erlebnisse Ibizas.

Der Partner von Anjunadeep Ben Böhmer startet am nächsten Tag mit seiner Serie Portraet. Der deutsche Komponist wird am Montag, 13. Juni, von Elkka und Penelope begleitet, wobei er sowohl live als auch als DJ auftreten wird.

Am Dienstag haben wir einen Tag Pause, aber am Mittwoch geht es gleich wieder los, da Sasha die erste seiner neuen Partys schmeißt. Die erste Folge der Sasha + hat ein mächtiges Line-Up, das Ida Engberg, George FitzGerald und Cici umfasst.

Donnerstag, 15. Juni, ist ein weiteres verlockendes Datum, an dem Lee Burridges Label All Day I Dream für 13 Termine zurückkehrt. Sébastien Léger und Newman sind die Gäste der Openingparty. Das erste Community-Treffen wird sicher eine emotionale Angelegenheit voller herzlicher Umarmungen.

Wir sind noch lange nicht fertig. Am Wochenende hat das Cova Santa weitere interessante Optionen zur Auswahl.

Amnesias Sonntagsparty Pyramid bringt euch am Freitag mit einen Daytime-Event auf den Dancefloor. Mit einer Besetzung, die man auf Ibiza selten findet, vereint die Party am 16. Juni Folamour, Fred P und Parviz.

Am nächsten Tag beginnt die Kampagne der Inselbewohner People From Ibiza in den Hügeln von San José. Freut euch auf die Auftritte der Residents John Woods und Ion Pananides. Eine wahre Art zu leben.

Bis der Sonntag zurückkehrt, sind die Storytellers für eine Party namens SunDay Trip wieder an der Reihe. Polo & Pan und Deer Jade sind unter den spielenden Gästen.

In der ersten vollen Woche des Cova Santa wird sicherlich eine bunte Mischung an Musik geboten - und es wird immer vielfältiger, je weiter wir uns in den Sommer hineinbewegen. Mit der Tech-House-Hochburg Do Not Sleep und dem Live-Indietronic-Showcase Bioxial, die später im Monat geplant sind, wird es sicher nicht ruhiger.

Für einen vollständigen Überblick über die Events besucht unseren Partykalender und filtert sie nach Datum. Tickets und weitere Infos findet ihr auf den oben verlinkten Einzelseiten.

Passende Seiten

von 00