Sie sind hier

Dörfer und Strände im Westen von Ibiza

Heute bringt uns unser Ausflug von San Antonio nach San Rafael, berühmt für seine Töpfereien, weiter nach Santa Gertrudis und San Miguel und schließlich über eine der schönsten Straßen der Insel in die winzigen Dörfer San Mateo und Santa Ines.

Heute bringt uns unser Ausflug von San Antonio nach San Rafael, berühmt für seine Töpfereien, weiter nach Santa Gertrudis und San Miguel und schließlich über eine der schönsten Straßen der Insel in die winzigen Dörfer San Mateo und Santa Ines. Auf dem Rückweg nach San Antonio eröffnen sich tolle Ausblicke über die Westküste und wir gönnen uns eine Strandpause in der Cala Salada.

In einem Mietwagen solltet ihr für diesen Ausflug ca. 4 - 6 Stunden einplanen. Nicht vergessen: Fotoapparat, Badesachen und gute Laune!


San Antonio - San Rafael

Nehmt die Hauptstraße von San Antonio bis nach San Rafael. Vorsicht beim links abbiegen in das Dorf hinein!

San Rafael ist das Zentrum des einheimischen Töpferhandwerks, hier findet ihr wunderschöne Töpfereien und Keramik - ein ideales Mitbringsel. Bitte bedenkt, dass die meisten Geschäfte in der Siesta von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr geschlossen haben.


San Rafael - Santa Gertrudis

Biegt am Ende von San Rafael nach links ab auf die Nebenstraße nach Santa Gertrudis (ausgeschildert). Dieses charmante Dorf bildet den geografischen Mittelpunkt der Insel. In der Mitte befindet sich ein kleiner Platz ('plaza'), umgeben von grünen Bäumen und bewacht von der typisch weißen Dorfkirche.

Hier solltet ihr eine Pause einlegen und den berühmten spanischen 'Jamón Serrano' probieren, luftgetrockneten Schinken, der in ganz fein geschnittenen Scheiben serviert wird. Den besten gibt es in der berühmten Bar Costa, wo ihr den Schinken pur oder in den sogenannten Bocadillos (getoasteten Brötchen) genießen könnt - solo oder zusammen mit Käse (queso). Schaut euch die Bar auf jeden Fall auch von innen an, die Innenräume überraschen mit ihrer Weitläufigkeit und vielen modernen Gemälden, die bunt durcheinander fast jeden Zentimeter der Wände bedecken.


Santa Gertrudis - San Miguel

Wieder zurück auf der Hauptstraße biegt ihr links ab nach San Miguel. Dieses ist ein typisch ibizenkisches Dorf: erbaut auf einem Hügel, mit der Kirche ganz oben. In früheren Zeiten haben sich die Dorfbewohner in diese sogenannte Wehrkirche geflüchtet und dort verbarrikadiert, wenn mal wieder Piraten die Insel überfielen.

In der Sommersaison gibt es jeden Donnerstagabend auf dem Kirchplatz einen kleinen Handwerksmarkt (auf diesem Markt sind nur Stände erlaubt, die wirklich auf Ibiza hergestellte Sachen verkaufen) und traditionelle ibizenkische Volkstänze.


San Miguel - San Mateo

Wenn ihr vom Messberg wieder runterfahrt, geht rechts eine kleine Straße nach San Mateo ab, eines der kleinsten Dörfer der Balearen überhaupt - wenn ihr nicht aufpasst, fahrt ihr glatt durch, ohne es zu merken! Gönnt euch einen 'Café con leche' (Kaffee mit Milch) in der neuen Bar in San Mateo und biegt dann gleich hinter dem Dorf links nach Santa Ines (Katalan: Santa Agnes) ab - jetzt wird es richtig ländlich!


San Mateo - Santa Inés (Santa Agnes)

Die Straße nach Santa Inés ist einfach bezaubernd. Sie schlängelt sich durch das 'Es Pla de Corona', eine fruchtbare Hochebene dieser Region im Norden der Insel, vorbei an Weinbergen, den berühmten Mandelbaumfeldern, Orangenplantagen und sanft geschwungenen Hügeln. Vergesst vor lauter Staunen und Genießen das Fotografieren nicht - so könnt ihr den Zweiflern zu Hause beweisen, dass es auf Ibiza mehr gibt als große Discos und oben-ohne-Strände!


San Mateo - Cala Salada

Auf der Straße nach San Antonio geht es dann rechts ab zur Cala Salada - hier eröffnen sich euch fantastische Ausblicke über die felsige Westküste mit ihren hohen Kliffs. An klaren Tagen kann man sogar das spanische Festland sehen! Die beste Zeit dafür ist zum Sonnenuntergang, wenn das große Kliff beim spanischen Dorf Denia von der untergehenden Sonne angestrahlt wird.

Die Cala Salada ist eine zauberhafte Bucht - gönnt euch jetzt eine Pause, springt ins kühle Nass - das habt ihr euch verdient!

Passende Seiten