Sie sind hier

Puerto de San Miguel, Ibiza

Puerto de San Miguel hat einen breiten Sandstrand und wird von hohen Klippen geschützt. Sehr beliebt bei Familien und ruhesuchenden Paaren.

Puerto de San Miguel an der Nordküste von Ibiza war einst der Fischerhafen des Dörfchens San Miguel, heute ist es ein beliebter kleiner Ferienort für Familien und Paare auf der Suche nach einem entspannten Urlaub.

Der Strand liegt schön geschützt in einer tief ins Land gezogenen Bucht, umgeben von mit Pinien bestandenen Klippen. Ein gutes Stück von den großen Resorts mit ihrem lebendigen Treiben entfernt, ist Puerto de San Miguel die ideale Wahl für alle, die einen entspannten Urlaub voller Ruhe in schöner Umgebung verbringen möchten.

Geschäfte und Restaurants

Es gibt ein paar Souvenirshops, einen Supermarkt und einige Restaurants und Bars am Strand, z.B. das bekannte Port Balansat – von vielen Einheimischen als eines der besten Fischrestaurants der Insel bezeichnet. Leute kommen von überall auf der Insel, um hier zu essen, vor allem das typisch ibizenkische Fischgericht Bullit de Peix sollte man probiert haben.

Strand und Wassersport

Puerto de San Miguel hat einen sehr breiten schönen Sandstrand mit herrlich klarem Wasser, das flach vom Ufer abfällt. Wie überall gibt es Liegen und Sonnenschirme zu miete. Es gibt ein gutes Wassersportangebot, inklusive Wasserski, Windsurfen und einer Tauchschule.

Höhlen

Unbedingt ansehen sollte man sich die interessanten Tropfsteinhöhlen Cuevas Can Marça. Einfach die Straße rechts den Berg hinaufwandern, die Mühe wird mit herrlichen Ausblicken belohnt!

Wie man hinkommt

Und wenn man den Rest der Insel erkunden will, ist man mit dem Mietwagen oder auch Bussen schnell in Ibiza-Stadt, Santa Eulalia oder bei den Hippiemärkten - und nach San Antonio, in den Ferienort Portinatx und zum Hippiemarkt in Es Caná fahren auch kleine Fähren, wunderbar für einen Tagesausflug.

Urlaubsunterkünfte

Einige nette Hotels und Apartments reihen sich am Strand, beliebt bei Paaren und Familien. In die Klippen auf der rechten Seite sind große Apartmentanlagen gebaut, auch wenn sie nicht unbedingt zu architektonischen Sehenswürdigkeiten zählen, bieten sie ihren Gästen doch einen atemberaubenden Meerblick.

Oder wohnen Sie wie die VIPs und Celebreties es auf Ibiza tun - in einer privaten Ferienvilla in der Nähe.

Passende Seiten