Sie sind hier

Der Strand der Cala Xarraca

Portinatx, Ibiza. Diese schöne Bucht mit glasklarem Wasser ist ideal für Schnorchler und ein beliebtes Motiv von Fotografen.

Lage: 5 Fahrminuten von San Juan oder Portinatx
Ausstattungen: Liegen, Sonnenschirme, Restaurant
Aktivitäten: Tretboote
Größe: 90 m lang, 15 m breit
Anfahrt: Nur mit dem Auto zu erreichen, an der Straße nach Portinatx. Nur ein kleiner Parkplatz, steiler Zufahrtsweg.

Die schöne Bucht Cala Xarraca mit kristallklarem Wasser ist ideal für Schnorchler und ein beliebtes Motiv von Fotografen. Die Bucht ist nur 90 Meter lang und 15 Meter breit und gehört zu den abgelegenen Stränden der Insel – mit unglaublich schöner Aussicht. Der Strand ist umgeben von duftenden Pinienwäldern, weiße Häuser sind Farbflecken in der Landschaft und raue, rote Klippen und Felsenwege laden zu Abenteuer- und Entdeckertouren ein.

Cala Xarraca ist geteilt in drei Bereiche. Der mittlere Teil ist der beliebteste, hier ist meist mehr los als an den beiden kleineren Strandabschnitten, die etwas geschützter an beiden Enden der Bucht liegen, was so manchen FKK-Fan anlockt.

Tipp: Eine Besonderheit in Cala Xarraca ist ein Schlammbad, das sich links vom Strand befindet. Man sagt, es hat heilende Wirkung und beruhigt die Haut.

Strandbars und Restaurants:

Es gibt nur ein Restaurant namens Cala Xarraca, das seit mehr als dreißig Jahren von der Tur-Familie geführt wird. Hier wird eine abwechslungsreiche Karte mit sehr gutem mediterranen Essen angeboten, vor allem mit frischem Fisch und Reisgerichten.

Nächstgelegener Ferienort: Portinatx mit einer guten Auswahl an Hotels und Apartments. Alternativ gibt es in den grünen Hügeln rund um San Juan viele sehr schöne Ferienvillen - bucht euer eigenes kleines Paradies in herrlich ruhiger Lage!

Passende Seiten