Sie sind hier

Der Strand von Talamanca

Talamanca, Ibiza. Ein kleines Stück Paradies in praktischer Stadtnähe.

Lage: Neben Ibiza-Stadt
Ausstattungen: Promenade, Liegen, Sonnenschirme, Restaurants, Bars, Rettungsschwimmer, Parkplatz, Toiletten (auch für Behinderte), Schließfächer (Juni bis September), Massage, Zugang für Behinderte (auch ins Wasser mittels eines Wasserrollstuhls, unter der Assistenz und Aufsicht der Rettungsschwimmer), Haustiere unter der Woche erlaubt in der Wintersaison (November bis Beginn der Osterwoche, nicht an Wochenenden und Feiertagen)
Aktivitäten: Tretboote, Jetskis, Kajaks, SUP (stand up paddle) - von Juni bis September
Größe: 900 m lang, 25 m breit
Anfahrt: Mit dem Auto zu erreichen oder von Ibiza-Stadt mit dem Bus oder der Fähre. Alternativ kann man auch über die schöne Promenade entlang des Jachthafens von Ibiza-Stadt spazieren, bis ins Zentrum läuft man nur um die 15 Minuten. Am südlichen, linken Ende des Strandes gibt es einen ziemlich großen Parkplatz.

Der kleine Ferienort Talamanca liegt nur 2 km vom Zentrum Ibiza-Stadts entfernt, der Jachthafen und das Pacha sind von hier bequem zu Fuß erreichbar, und so findet sich an diesem schönen und stadtnahen Strand ein sehr internationales Publikum. Der weiche helle Sand fällt flach ins glasklare, Türkis schimmernde Wasser ab, perfekt für sicheren Badespaß.

Ein Holzsteg, der im weiteren Verlauf in eine Promenade übergeht, verläuft entlang der gesamten Länge der Bucht, gesäumt von einem sehr abwechslungsreichen Angebot an Bars und Restaurants - von uriger Bar und gemütlichem Strandrestaurant bis hin zu edlem Gourmet-Restaurant ist hier alles vertreten. Mehrere davon haben das ganze Jahr hindurch geöffnet und so ist Talamanca auch im Winter sehr beliebt für Spaziergänge um die Bucht mit einem anschließenden Essen in der warmen Mittagssonne.

Der Strand ist auch ideal für Familien geeignet, aber dank der Nähe zur Stadt hauptsächlich von Erwachsenen frequentiert, sowohl von Urlaubern als auch Inselbewohnern. In der Hochsaison kommen schon mal Clubticketverkäufer an den Strand, aber am hinteren Ende wird es immer ruhiger. Die Bars spielen zwar Musik, aber keine besonders laute, sodass diese am Strand - wenn überhaupt - nur leise zu hören ist.

Beachbars und Strandrestaurants

Der Strand von Talamanca ist gesäumt von einer wirklich großartigen Auswahl an Beachbars und Restaurants. Einige sind voller Einheimischer wie die Bar Flotante am südlichen Ende, besonders für günstige Frühstücke, oder das beliebte Restaurant des Hostals Talamanca, hier kann man von morgens bis abends lecker essen, insbesondere frischen Fisch und Meeresfrüchte. Es gibt auch exklusivere Restaurants wie die Restaurants des neuen Hotels Nobu oder man probiert mal eine der besten Pizzas der Insel im Club Talamanca.

Hotels und Villas:

Die meisten Hotels in Talamanca liegen direkt am Strand, viele mit schönem Blick auf die Altstadt von Ibiza, vor allem wenn sie nachts beleuchtet ist. Viele Hotels haben das ganze Jahr über geöffnet. Wer sich mal richtig was gönnen will, wohnt im Destino Pacha Ibiza Resort, einem luxuriösen Komplex hoch auf den Klippen nördlich von Talamanca. Im 4-Sterne-Hotel Argos geht es relaxter zu und das Hostal Talamanca liegt wirklich direkt am feinen Sandstrand und ist eine tolle Wahl für alle auf der Suche nach einer preiswerteren Unterkunft mit freundlichem Service.

Insbesondere für Familien und Gruppen sind die nahegelegenen Villas zur Selbstversorgung eine tolle Alternative, zum Beispiel diese Meerblick Luxusvilla bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Bucht von Talamanca.

Passende Seiten

Talamanca, Ibiza
von 00