Sie sind hier

Rundgänge und Workshops in Dalt Vila mit Ibiza Eco Activities

Eine wunderbare Möglichkeit, Ibizas Dalt Vila zu entdecken, die Altstadt, die von der UNESCO aufgrund ihrer antiken Geschichte und ihrer hervorragenden architektonischen Erhaltung zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

camera

Diese Aktivitäten nehmen euch auf eine wahre Zeitreise mit und wurden mit der Absicht entwickelt, den Besuchern ein echtes und authentisches Erlebnis zu bieten. Auf aktive und teilnehmende Weise könnt ihr die Schönheit der Altstadt, aber auch ihre Menschen, ihre Kultur und ihr wahres Wesen entdecken.

Die Erlebnisse sind dynamisch und kombinieren zwei Aktivitäten - die geführte Tour und einen Workshop. Diese Erfahrung ermöglicht euch zu entdecken, zu erfahren, Spaß zu haben und eine bleibende Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

Auf dem Rundgang durch die Altstadt seht ihr die emblematischsten Stätten, aber auch die weniger bedeutenden Orte, die ihre eigenen Geschichten zu erzählen haben. Die Geschichten aus dem Alltag helfen euch, die Kultur der Menschen zu verstehen. Nach der Tour könnt ihr an einem Workshop teilnehmen, der euch die historische Umgebung schätzen lassen wird und vielleicht inspiriert dieser eure eigenen Kreationen. Lokale Künstler zeigen euch Maltechniken oder die Herstellung eines Objekts aus Espartogras.

Obwohl alle Touren für alle Altersgruppen geeignet sind, ist die Nekropolis-Tour speziell für Familien konzipiert: Kinder können an einem Workshop zum Thema punische Amulette teilnehmen, während die Eltern das Museum besuchen können.

ALLE FAKTEN DER GEFüHRTEN tOUREN UND WORKSHOPS IN KüRZE:

Verfügbar: von 23. Mai bis 31. Oktober
Tour Dalt Vila & Espartogras-Workshop: Dienstag ab 19.00 Uhr
Tour Dalt Vila & Malworkshop: Donnerstag ab 19.00 Uhr
Treffpunkt: gegenüber dem Café Mar y Sol, bei der Statue des Fischers im Hafen von Ibiza-Stadt, Avda. Santa Eulalia del Río y la calle Lluís i Palau
Tour Dalt Vila & Workshop punische Amulette in der Nekropolis: am ersten Freitag jedes Monats, ab 18.30 Uhr
Treffpunkt: Am Eingang zur Nekropolis, dem Geschichtsmuseum in der Via Romana 31
Zeitpunkt: 10 Minuten bevor die Tour beginnt
Dauer aller Touren: 2,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Sprachen: Englisch, Deutsch und Spanisch
Empfehlungen: Tragt bequeme Schuhe und bringt Wasser mit. Das Kopfsteinpflaster in der Zitadelle ist rutschig, High-Heels und Flip-Flops sind nicht zu empfehlen.
Preis: 15 Euro
Im Preis inbegriffen: offizieller Führer, Material für die Workshops, eine Tasche oder ein Objekt aus Espartogras
Stornierungsbedingungen: Wenn ihr mehr als 24 Stunden vor dem gewählten Datum storniert, erhaltet ihr den vollen Betrag zurück.

Resort: Ibiza-Stadt (Eivissa)