Sie sind hier

November auf Ibiza: Wetter, Events und die richtige Kleidung

Der perfekte Monat für Outdoor-Sportarten wie Radfahren, Wandern und Golf in der Roca Llisa Golfanlage.

Während es in Nordeuropa bereits winterlich ist, bietet der Monat November auf Ibiza oft warme, sonnige, klare Tage und kühle Nächte. Jetzt, wo der Sommer vorbei ist, ist es auf Ibiza viel ruhiger und es ist die ideale Zeit für Outdoor-Sportarten wie Radfahren, Wandern und Golfspielen auf dem Golfplatz Roca Llisa.

Der November beginnt mit einem Nationalfeiertag, Allerheiligen. Besucht die örtlichen Friedhöfe, um die prächtigen Rosen, Chrysanthemen und Lilien zu sehen, die von Trauernden hinterlassen wurden. Die wichtigste lokale Tradition in diesem Monat nennt sich las Matanzas. Hierbei schlachten die Ibicencos ihre Schweine und bereiten typische Gerichte wie Arroz de Matanzas, Butifarra und Sobrasada zu. Es ist ein gesellschaftliches Ereignis, das hier seit jeher gefeiert wird. Werft einen Blick auf die lokalen Restaurants, um zu sehen, ob ihr diese Gerichte ausprobieren könnt!

Alternativ nutzt die ruhigeren Straßen, um ein Auto zu mieten und die Insel zu erkunden.

Temperaturen: 12-19° C. Kleidung tagsüber: Pullover/leichter Mantel. Abends: warmer Mantel. Und bitte daran denken: es könnte regnen!