Sie sind hier

Gay Clubs & Partys auf Ibiza

Ibiza bietet eine große Auswahl an gay-friendly Bars und diverse extravagante Clubnächte für Gays & Friends - perfekt für eine wilde Party mit den Boys oder Girls!

camera

Ibiza bietet einige der extravagantesten und wildesten gay-friendly Partys der Welt und genau so fühlt es sich an, wenn man sich auf einer dieser Clubnight-Extravaganzas befindet, von denen manche mittlerweile legendär sind.

Großartige Tanzshows und wilde Atmosphäre finden zusammen, um eine ausgelassene, bunt gemischte Crowd aus Jungen, Wilden und Schönen zu begeistern. In den Mix kommen noch echtes VIP-Know-how, Champagner und beste Musik und fertig ist die perfekte Ausgehnacht für Jungs und Mädels.

Der einzige gay-only Club auf der Insel ist das kleine, aber perfekt gestaltete Lola's in Ibiza-Stadt, direkt neben der Bar Mona Lisa. Seit 2016 nach ein paar Jahren Abwesenheit zurück in der Szene, ist dies der perfekte Club für alle, die nicht in einen der großen Superclubs und bis ganz spät feiern wollen.


Gay only

Lola's

Nach einigen Jahren Abwesenheit ist dieser, in der Schwulenszene Ibizas legendäre Club zurück in Ibiza-Stadt, in der Carrer d'Alfonso XIII, direkt neben der Bar Mona Lisa, die auch treibende Kraft hinter dem Revival des legendären Clubs ist. Hier hat man eine Nachtclub-Lizenz, also kann gefeiert werden, ohne Ibiza-Stadt zu verlassen. Es ist nicht besonders groß, aber das hat ja noch keinen aufgehalten, oder?

Wo: Carrer Alfonso XII 9

Wann: Jede Nacht von 1.00 Uhr bis 6.30 Uhr morgens geöffnet, von Mitte Mai bis Oktober

Mehr Infos


LGBTQI-friendly/gemischt

La Troya

2017 zog die La Troya in den Club HEART in Ibiza-Stadt um. Diese kleinere, sehr stilvolle Location ist perfekt für die Party, die sich selbst damit rühmt, die beste polysexuelle Nacht auf der Insel zu sein.

Bei der La Troya bringen theatralische Themennächte mit zahllosen Dragqueens, Performern und Tänzern auf die wildeste Art zum Ausdruck, was das zentrale Thema dieser ungebremsten Explosion ist: Glück und Wahnsinn. Eine Clubnacht, die schon seit Jahren Erfolge feiert und sich immer wieder selbst erfindet mit neuen, atemberaubenden Shows. Hier geht es auf jeden Fall crazy und verrückt zu.

Wann: Mitte Juni bis Anfang Oktober

Mehr Infos


SupermartXé

Mittlerweile die größte gay-friendly Clubnight der Insel und als "beste Party der Welt" ausgezeichnet! Im größten Club der Welt, dem Privilege, erwarten euch Quadratkilometer puren Vergnügens mit den berüchtigten Liveshows, wo Haut zeigen zum "guten Ton" gehört und jede Fantasie Wirklichkeit werden kann.

Und falls ihr mal nur unter Männern feiern wollt, dann findet ihr drüben im Vista Club mit der Superman die gay-only Area der SupermartXé.

Wann: Ende Juni bis Anfang Oktober

Mehr Infos


Pacha

Der Club hat keine wirkliche Gay Night, aber dennoch gehört er in diese Liste: Der große Bruder und Großvater von allen Clubs der Insel, mit seinem Ursprung übrigens in Sitges. Aber der Club auf Ibiza hat die Marke groß gemacht, und dafür gibt es einen guten Grund: Glamour, Feuerwerk, perfekter VIP-Service und wunderbar kreierte Themennächte … Sollte jeder mal erlebt haben!

Mehr Infos

Passende Seiten