Sie sind hier

Wo man in und um Ibiza-Stadt gut essen kann: Mittelklasse bis Budget-freundlich

Ibizas Hauptstadt ist voll von einigen der besten internationalen und lokalen Küchen der Welt.

Wie nicht anders zu erwarten, ist Ibiza-Stadt ein sprudelnder Schmelztiegel internationaler und spanischer Küche. Jede Ecke und gepflasterte Seitenstraße bietet Türen zu einigen unglaublichen gastronomischen Köstlichkeiten. Hunderte von versteckten Schätzen warten auf euch, und sich in den engen Gassen und versteckten Treppen zu verirren, trägt nur zum Spaß eines Abends in dieser wunderschönen Stadt bei.

Mit solch einer großzügigen Auswahl geht ein volles Spektrum an Preisklassen für jedes Budget einher. Glücklicherweise verfügt das Spotlight-Team über das Insiderwissen, um euch zum besten Ziel für euren Abend und euren Geldbeutel zu führen.

Die Stadt ist grob in vier Hauptzonen unterteilt, die Altstadt - bekannt als Dalt Vila, das moderne Stadtzentrum und das Hafengebiet sowie den Jachthafen auf der anderen Seite der Bucht. Hier sind nur einige unserer Empfehlungen, die ihr beim Erkunden dieser Gebiete finden werdet:


Tapas und Budget-freundlich

Als Einschränkung - obwohl wir unten einige unserer besten Budget-freundlichen Tapas-Empfehlungen in Ibiza-Stadt aufgelistet haben - gilt hier die Voraussetzung, dass ihr euch nicht hinreißen lasst und alles von der Speisekarte bestellt! Wir können nicht für Entscheidungen verantwortlich gemacht werden, die getroffen werden, wenn die Bäuche inmitten der aufregenden Auswahl an kleinen, aber verlockenden Optionen knurren!

Tapas-Restaurants in Ibiza-Stadt

Als Stadt im wahrsten Sinne des Wortes beherbergt Ibiza einige typisch spanische Tapas-Bars wie in anderen Großstädten, die köstliche kleine Portionen, Montaditos und Pinchos verkaufen, ideal zum Essen unterwegs.

La Cava

An der Fußgängerzone von Vara de Rey gelegen, mit einer perfekten Position, um Leute zu beobachten, ist das La Cava ein Hotspot in Ibiza-Stadt. Von modernen Tapas bis hin zu klassischen spanischen Gerichten ist dies ein beliebter Treffpunkt für Inselbewohner und Urlauber gleichermaßen.

Scampi 69

Eingebettet in den engen Seitenstraßen des Hafenviertels befindet sich ein bezaubernd romantisches kleines Restaurant, das von einem österreichisch-schweizerischen Paar geführt wird und seinen köstlichen Tapas ein wenig alpine Frische verleiht. Im Scampi69 werdet ihr von der Herzlichkeit des Willkommens verzaubert sein, also kühlt euch mit einem erfrischenden Spritz ab!

Kaixo

Auf der Suche nach einem Essen im Freien? Dann ist das Kaixo mit seiner Außenterrasse und der innovativen Speisekarte wahrscheinlich einer der beliebtesten Orte am Hafen, die es gibt. Warteschlangen sind die Norm, aber ihr könnt davon ausgehen, dass sich das Warten lohnt.

Wenn ihr auf der Suche nach Pinchos seid – kleine Tapas, die auf Brot serviert werden und aus dem Baskenland stammen – dann ist das El Zaguán ein authentisches, lebhaftes Tapas-Restaurant, das seine Preise niedrig, aber seine Standards hoch hält, während kontinuierlich Gerichte aus der Küche kommen.


Rosty's Ibiza

Ein weiterer Favorit in der Hafengegend ist das Rosty's Ibiza. Das Restaurant ist auf traditionelle italienische Gerichte mit viel mediterranem Flair spezialisiert und bietet köstliche Gerichte aus lokaler Produktion sowie eine tolle Auswahl an italienischen und spanischen Weinen, die sich hervorragend kombinieren lassen.


Bar Comidas San Juan

Ein weiterer Ibiza-Klassiker, die Bar Comidas San Juan, mit einer einfachen Tür, die euch hereinwinkt, ist ein geschäftiger Treffpunkt für Urlauber und Einheimische. Es bietet günstige und authentische spanische Menüs nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ und ist ein weiterer beliebter Ort, der euch eine echte Kostprobe des spanischen Lebens gibt.

Skinny Kirchen Figueretas

Etwas außerhalb des Stadtzentrums im Viertel Figueretas und direkt an der Strandpromenade hat das Skinny Kitchen zur Freude seiner treuen Kundschaft eine neue Filiale eröffnet. Es werden rund um die Uhr großzügige, gesunde Gerichte für Feinschmecker aller Art serviert. Ihr und eure ganze Familie werdet die Auswahl an frischen, nahrhaften und leckeren Optionen lieben.


Es ist vielleicht kein einheimisches Gericht, aber die Pizza und Pasta, die hier auf Ibiza zubereitet und serviert werden, haben sicherlich den authentischen Geschmack.

El Pirata (Foto von Susi Spencer)

Erster Stopp El Pirata - im Hafen von Ibiza-Stadt gelegen, könnt ihr die wunderschöne Aussicht auf den Hafen genießen, während ihr einige der köstlichsten und preisgünstigsten italienischen Gerichte genießt, die die Stadt zu bieten hat.

Pizza Loca

Nicht weit von hier bietet das Pizza Loca in der Nähe des Pacha-Ladens typisch römische Pizzen an. Mit schnellem, aber freundlichem Service und bis in die frühen Morgenstunden geöffnet, ist es der perfekte Zwischenstopp, um die Welt vorbeiziehen zu sehen oder unterwegs ein Stück zu essen.


Kathmandu II

Zu guter Letzt bringen wir eine letzte geschmackliche Wendung ein, aber einen festen Favoriten des Teams. Das Kathmandu 2, das berühmte nepalesische Lokal in Ibiza-Stadt. Hier könnt ihr knusprige Papadams und riesige Naans probieren, während ihr eine Auswahl an authentischen, perfekt gewürzten indischen Gerichten genießt. Genau das Richtige, egal wie heiß es draußen ist.


Mittelklasse

Hard Rock Café

Unsere Mittelklasse-Auswahl bringt etwas mehr internationales Flair mit sich, da wir mit klassischer amerikanischer Küche vom Feinsten beginnen. Das Hard Rock Cafe befindet sich genau im Zentrum und mit klassischen amerikanischen Erinnerungsstücken, die an den Wänden hängen, und einer Speisekarte voller schmackhafter Rippchen und saftiger Burger, verspricht es den amerikanischen Geschmack, nach dem ihr euch gesehnt habt.

La Bodega

Versteckt neben dem alten Markt, unterhalb der Stadtmauern, birgt das La Bodega die langjährigen Geheimnisse eines engagierten Service und köstlicher Tapas, was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass es bei den Urlaubern mit Abstand das beliebteste Tapas-Restaurant ist. Es ist etwas teurer als eine typische Tapas-Bar, aber die Atmosphäre hier ist lebhaft und geschäftig.


Wenn ihr die Rampe hinauf und durch das mittelalterliche Tor in Richtung Dalt Vila geht, betretet ihr eine atmosphärische Welt aus engen Gassen und charmanten Restaurants.

LaPlaza

Für ein lebhaftes Essen bringen wir euch das La Plaza näher, das sich auf dem lebhaften Platz von Dalt Vila befindet. Seine Speisekarte ist eine interessante Fusion der südeuropäischen Gerichte Spaniens und Frankreichs, gespickt mit einem guten Maß an südamerikanischen, italienischen und asiatischen Aromen und Zutaten.

La Oliva

Diejenigen, die etablierte Exzellenz probieren möchten, sollten das La Oliva versuchen. Mit über 35 Jahren Erfahrung bietet es eine Speisekarte, die mediterrane Küche mit asiatischen Einflüssen verbindet. Aufgrund seiner Bekanntheit und Beliebtheit innerhalb der Mauern von Dalt Vila ist eine Reservierung im Voraus immer ratsam.

Nur ein paar Schritte entfernt ist La Torreta ein romantischer Hotspot, der mit seiner mediterranen Speisekarte begeistert. Diejenigen, die nachts keine Gesellschaft haben, sollten jedoch nicht einfach vorbeigehen, es ist der perfekte Ort, um den Abend mit Wein und Essen zu genießen.


Wenn ihr Lust auf Sushi von guter Qualität habt, dann ist das Sushiya Aoyama der richtige Ort für euch. Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums und ist zwar klein, aber seine umfassende Speisekarte und der atemberaubend schnelle Service Teller für Teller - direkt vor euch zubereitet - machen es einen Besuch wert.


Auf der anderen Seite des Wassers, in Richtung Talamanca, liegt neben den schönen Booten des Jachthafens die Trattoria del Mar. Dieses erstklassige, authentisch italienische Restaurant ist auch ein Kandidat für den Budget-freundlichen Bereich – wir glauben, dass ihr nirgendwo auf der Insel zu Mittags ein preiswerteres dreigängiges Menu del Día in einer besseren Lage finden werdet.

Chambao

Schließlich, für das ultimative Stranderlebnis mit den Füßen im Sand am Strand von Talamanca, hat sich das Chambao im Hotel Nobu Ibiza Bay bewährt. Ein Restaurant im Chiringuito-Stil, das einige der besten authentischen hausgemachten Paellas, die wir probiert haben sowie frisch gefangenen Fisch serviert. Es verwöhnt euch jedoch nicht nur abends, wenn ihr Lust auf einen morgendlichen Strandspaziergang habt, dann ist das gesunde Frühstück den Weg wert.


Einen vollständigen Überblick über die empfohlenen Restaurants auf Ibiza findet ihr in unserem Restaurantführer.

Passende Seiten

Datum auswählen