Sie sind hier

Eden, Ibiza

Superclub in San Antonio mit dem Megawatt-Soundsystem Void Incubus und einem abwechslungsreichen Programm.

camera

Das Eden ist einer der beiden Superclubs von San Antonio. Früher die Heimat hochkarätiger Partys wie Pete Tong, Gatecrasher und Godskitchen in den 90er Jahren, hat es heute eines der vielfältigsten wöchentlichen Line-Ups auf der ganzen Insel, das unterschiedliche Geschmäcker anspricht.

Das Eden verfügt über eines der besten Soundsysteme der Insel. Das Setup des Void Incubus muss man gehört haben, um es voll würdigen zu können - am besten direkt in der Mitte des Dancefloors, um die Feinabstimmung bei allen Frequenzen zu genießen. Aber ehrlich gesagt ist der Klang überall laut und kristallklar.

Ursprünglich als Star Club bekannt, wandelte sich der Club sich erst ins Kaos, und dann im Winter 1999 schließlich ins Eden. Die Aneignung des Symbols der Konkurrenz direkt gegenüber - der Apfel des Es Paradis' - setzte gleich ein Zeichen, wie erfolgreich der Club die Szene in San Antonio aufmischen wollte. Die unmittelbare Nähe hat dazu beigetragen, beide Clubs auf Trab zu halten, kaum mehr als ein paar Meter trennen die Eingänge voneinander. Es ist eine freundschaftliche Rivalität, die bis heute besteht.

In niederländischem Besitz und unter britischer und irischer Leitung weitet das Eden seine Stellung im Nachtleben von San Antonio weiter aus, sich immer verbessernd, unter Nutzung des lokalen Marktes vor seiner Haustür. Egal, ob ihr Underground oder Mainstream wollt, das Eden hat das Passende für euch und geht sogar so weit, verschiedenste spezialisierte Musikgenres anzubieten. Im Laufe der Woche bekommt ihr House, Tech, Drum & Bass, Trance, Garage, EDM und das spanischsprachige Rap-Phänomen Reggaeton geboten.

Der Club ist dunkel, mit einer versunkenen Tanzfläche, einer Balkonebene, dem Nebenraum Next und einem Raucherbereich auf dem Dach. An verschiedenen Orten gibt es schlicht gehaltene VIP-Bereiche, aber im Eden dreht sich alles um die Clubber.

Berühmt für: Das beeindruckende VOID-Soundsystem.

Beliebte Partys: Defected, Louder

Wie man hinkommt: Das Eden ist nur ein paar Gehminuten vom Zentrum San Antonios entfernt. Von der Busstation ist man in ca. 5 - 10 min. zu Fuß da, hier gibt es rund um die Uhr Busse von und nach Ibiza-Stadt und nachts auch von und nach Playa d'en Bossa. Alternativ kostet das Taxi von Ibiza Stadt ca. 25 bis 30 Euro.

Preise: Die großen Clubs in San Antonio sind ein wenig günstiger als die anderen Superclubs der Insel. Der Eintritt im Eden kostet normalerweise zwischen 25 und 40 Euro.

Wohnen in der Nähe: Hotels in San Antonio

Resort: San Antonio, Ibiza

Eden Partys

Eden Presents
2525

Eden Presents

Eden - Aktuelle Nachrichten

Pages

Shopping basket

Loading