Sie sind hier

Der Strand der Cala Gracio, Ibiza

San Antonio, Ibiza. Sehr schöne, ruhige Bucht, nur einen Spaziergang vom quirligen San Antonio entfernt.

Lage: 2 km nördlich von San Antonio
Ausstattungen: Liegen, Sonnenschirme, Duschen, Restaurants, Bar, Rettungsschwimmer, Zugang für Behinderte
Aktivitäten: Entspannung pur!
Größe: 80 m lang, 40 m breit
Anfahrt: Man braucht sich keinen Stress wegen Abfahrtszeiten machen, denn vom Zentrum San Antonios aus sind es nur ca. 15 min. (2 Kilometer) zu laufen. Ansonsten ist die Anbindung per Auto oder Bus sehr gut, und es gibt auch eine Fähre von San Antonio. Parkplatz an der Cala Gracio und kostenfreier Parkplatz für Kunden am Restaurant El Chriringuito.

Weit genug von San Antonio entfernt, um die Massen abzuhalten, aber immer noch in Laufweite liegt die Bucht Cala Gracio, ein mehr oder weniger typischer Ibiza-Beach mit feinem hellen Sand und Türkis leuchtendem Wasser - hier kommt man sicher wieder her. Die Hotels und Apartmentanlagen in der Nähe verstecken sich hinter Pinien, so bekommt man in der Bucht ein Gefühl der Abgeschiedenheit, obwohl sie so praktisch nah an San Antonio liegt.

Das Wasser ist flach und dank der sich weit ins Landesinnere ziehenden Bucht sehr geschützt - perfekt für Kinder und nicht so geübte Schwimmer. Die Form des Strandes ist etwas ungewöhnlich, er ist breiter als seine Länge und fällt sanft zum Meer hin ab. Wenn die Kinder mit dem Meer und Sand noch nicht genug haben, gibt es einige urige Bootshütten, felsige Abschnitte und Pinien zu entdecken. Für Abenteuer bieten die Felsen ein spannendes Schnorchel-Areal.

Spotlight-Tipp: Wenn Sie Richtung Norden dem Küstenpfad folgen, kommen Sie in die kleine Nachbarbucht Cala Gracioneta, genauso schön wie die Cala Gracio, aber mit noch weniger Leuten, da keine Straße direkt hierher führt. Es gibt ein sehr schönes Beachrestaurant, das El Chiringuito der bekannten Mambo Group, beliebt bei Einheimischen wie Urlaubern - ein wunderbarer Ort für einen Sundowner oder ein leckeres Essen, abends oft begleitet von Livemusik, von Flamenco-Fusion bis hin zu zeitgenössischem Jazz.

Beachbars und Restaurants:

Direkt am Strand im hinteren Teil der Bucht gibt es die Cala Gracio Beach Bar, die den ganzen Tag Getränke und Snacks serviert. Nicht so billig wie ein gewöhnlicher Strandkiosk, aber dafür mit wirklich schöner Lage. Ein kleines Stück die Straße rauf gibt es mehrere Restaurants. Und nur einen kurzen Spaziergang entfernt in der benachbarten Cala Gracioneta liegt das oben bereits erwähnte, sehr schöne Beachrestaurant El Chiringuito.

Urlaubsunterkünfte in der Nähe:

Ganz neu für den Sommer 2018 eröffnet das Cubanito Ibiza Suites, ein wunderschönes Art-decó-Hotel nur für Erwachsene, dass den Stil Kubas mit modernem Komfort verbindet. Außerdem liegen in der Nähe das große, familienfreundliche Fiesta Hotel Tanit und gleich nebenan das ruhigere, Erwachsenen vorbehaltene Fiesta Hotel Cala Gració.

Nur 15 Gehminuten entfernt findet sich in San Antonio ein breit gefächertes Angebot an Hotels und Apartments - und in der schönen ländlichen Umgebung gibt es die interessante Alternative einer privaten Ferienvilla.

Nächster Ferienort: Lesen Sie hier mehr über San Antonio.