Sie sind hier

Restaurant Pamelas im Hotel Pikes

San Antonio, Ibiza. Moderne Küche mit einem retrospektiven Touch, in der einzigartigen Atmosphäre dieser legendären Ibiza-Venue.

camera

Preis:

Das weltberühmte Hotel Pikes Ibiza hat sein Restaurant neu erfunden. Das Pamelas ist eine Hommage an die 70er Jahre und erinnert an dieses Jahrzehnt, in dem die Ära des Pikes begann. Mit einem kühnen Dekor aus leuchtendem Pink, Gold und Spiegelkugeln ist es im Pamelas geradezu kitschig - aber im besten Sinne und mit viel Geschmack!

Das nostalgische Thema setzt sich in den Gerichten und der Cocktailkarte fort. Alte Klassiker der 70er werden wiederbelebt, wie ein einfach göttlicher Garnelen-Cocktail, ein köstliches Rhabarber-Creme-Dessert und ein hoher, in Großbritannien als Knickerbocker Glory bekannter Eisbecher! Dazu könnt ihr einige traditionelle ibizenkische Gerichte genießen, die alle mit einer Prise der berühmten Pikes-Exzentrizität serviert werden.

Für das Abendessen hat Chefkoch Lee Milne die Abendkarte neu gestaltet.

Währenddessen ist Tess Prince von Love Food Ibiza für die Brunchzeit mit separaten, aber überlappenden Angeboten für das Frühstück und Mittagessen zuständig, mit köstlichen Aromen und gesunden Zutaten.

Sonntags serviert das Pikes seinen weltberühmten, traditionell englischen Sunday Roast - perfekt, um die Woche richtig gut ausklingen zu lassen. Komplett mit all den Beilagen, die ein authentischer Sunday Roast so hat, serviert mit frischem Weißwein, vollmundigem Rotwein, blühendem Rosé oder einem kühlen Cocktail. Ein großartiges Essen mit großen Portionen, sowohl für Fleischliebhaber als auch für Vegetarier, die einen Braten aus Nüssen bevorzugen.

Genießt die großartigen Cocktails aus dem Bestseller 'Pikes Cocktail Book' mit einer großen Auswahl an Klassikern und neuen Kreationen.

Resort: San Antonio, Ibiza

Passende Berichte

Die Jahrzehnte werden in der Speisekarte & Musik im Pamelas lebendig